Trauerbuch für junge Menschen

ein sehr schönes Trauerbuch hat Uta Engel geschrieben

“Du atmest jetzt ganz schön lange aus”

ist der Titel des Buches aus dem Patmos Verlag.

Eine klare Leseempfehlung von dem auch grafisch sehr ansprechend gestalteten Buch.

Zitat von der Verlagsseite:

Eine Tochter trauert um ihren Vater und findet Worte für das Unbeschreibliche, die direkter nicht sein können und sofort in ihren Bann ziehen. Nüchtern, liebevoll und absolut ehrlich beschreibt sie das Gefühlschaos nach dem Verlust, ihre Ängste und Zweifel und ihre Hoffnung.

Die Texte sind überraschend anders als all das, was die Trauerliteratur üblicherweise präsentiert. Endlich ein Buch, das jungen Menschen – aber nicht nur ihnen – in der Trauer Identifikationsmöglichkeiten anbietet und ihnen aus dem Herzen spricht.

Posted by Holger Wende