Reifes Leben

Wir möchten Ihnen ein Buch vorstellen mit dem Titel “Reifes Leben”

Das Buch wurde verfasst von einem bekannten franziskanische Mönch aus Amerika Richard Rohr. Bekannt ist der Autor auch für sein richtungsweisendes Buch das Enneagramm.

Das Buch ist im Verlag Herder erschienen. Hier der Klappentext:

Richard Rohrs Buch über die spirituelle Dimension des Älter- und Reiferwerdens: Was ist von Bedeutung auf der Lebensreise? Während Menschen in der ersten Hälfte in Beruf und Partnerschaft an der “Form” ihres Lebens arbeiten, rückt in der zweiten Lebenshälfte dessen “Inhalt” in den Mittelpunkt. Darüber entscheiden nicht zuerst Altersstufen, sondern vor allem Erfahrungen des Loslassens und wie wir damit umgehen – auf dem Weg zu unserem “wahren Selbst”.

“Bei den Aufgaben der ersten Lebenshälfte geht es lediglich darum, den Ausgangspunkt für unsere spirituelle Reise zu finden. Sie sind nicht mehr als eine Aufwärmübung. Sie sind das Floß, doch nicht das Ufer. In der ersten Lebenshälfte geht es darum, den Inhalt des Drehbuchs festzulegen, aber in der zweiten Hälfte müssen wir es tatsächlich schreiben und leben. Machen Sie sich also bereit für das große Abenteuer!” Richard Rohr

Autor

Richard Rohr, geb. 1943, Franziskanerpater, Gründer des »Zentrums für Aktion und Kontemplation« in New Mexico/USA, gehört zu den international bekannten und gefragten Vertretern einer zeitgenössischen christlichen Spiritualität. Seine Bücher sind weltweite Erfolge und wurden oft zu Inspirationen für gegenwärtige spirituelle Suchbewegungen.

Posted by Holger Wende