Bestattungskultur Blog aus Berlin

“Sargsplitter” hat Stephan Hadraschek seinen Blog genannt, der über die Entwicklungen der Bestattungskultur in Berlin und in Deutschland berichtet.

Hier kommen Sie zu dem Blog Sargsplitter, link.

Hadraschek schreibt über sich und sein Projekt: ”

Der SargSplitter erinnert von seiner Namensgebung her an „Gedankensplitter“. Hier sollen (persönliche) Gedanken und Informationen zum Thema Sterben, Bestattung, Friedhof und Sepulkralkultur veröffentlicht und zur Diskussion gestellt werden.

Es gibt viele Fragen, die sich Menschen zum Thema „Tod“ stellen – nicht nur bei einem konkreten Todesfall.

Der SargSplitter möchte diese Fragen, aber ebenso Fakten und Neuigkeiten, aufgreifen, informieren und zum (kritischen) Nachdenken anregen. Hierbei wird auch angestrebt, mit gleich gesinnten Partnern zu kooperieren und sich gegenseitig zu ergänzen.

So soll der Dialog über Sterben und Tod angeregt und gefördert werden.

Herr Hadraschek arbeitet in Berlin, ist Vorstand bei den Verwaisten Eltern, bundesweit und in einer Leitungsfunktion des Sepulkralmuseums in Kassel.

Posted by Holger Wende